Sport City Tower2

Sport City Tower, Doha, Katar

SAS-SYSTEMS - VORSPANNTECHNIK

 

Projekt:    
Sport City Tower in Doha, Katar. Die äußere Fassade des 320 m hohen Wolkenkratzers ist eine Kombination aus Edelstahl und verglasten Flächen. Seine Struktur vereint Stahlbeton und Stahl mit Tiefbohrpfählen und einem Betonkern.

 

Auftraggeber:    
The Sport City Project Committee

 

Bauzeit:    
April 2005 - November 2006

 

Generalunternehmer:
ARGE MIDMAC - Six Construct

 

Lieferant:
VSL Middle East

 

Lieferumfang
44 Stk. Gewindestäbe SAS 835/1035 Ø 75 mm, l ≥ 13 m mit einer jeweiligen Vorspannkraft von 3.200 kN inklusive Zubehör mit neun ringförmig angeordnete Spezialplatten mit jeweils mehr als 2,5 to 
Gesamtgewicht und 300 mm Stärke

 

Anwendung:    
In einer Höhe von 260 m ist dieses Vorspannsystem für die dreidimensionale Ausrichtung der 60 m hohen freitragenden Stahlkonstruktion in Form einer halboffenen Tulpe erforderlich. Innerhalb dieser ist ein 30 m hoher Kelch platziert, in dem die olympische Flamme während der Asien Spiele 2006 brannte.