Emshaven

Hafenanlage, Eemshaven, Niederlande

SAS-SYSTEMS - GEOTECHNIK

 

Projekt:    
Julianahaven in Eemshaven, Niederlande
Errichtung einer dauerhaften Ankerkonstruktion für die Hafenanlage

 

Auftraggeber:    
N. Kraaijeveld B.V.

 

Bauzeit:    
Oktober 2006 - Januar 2007

 

Bauausführende Firma:
BAUER Funderingstechnieken BV, Mijdrecht, Niederlande

 

Lieferumfang: 
540 Stk. Gewindestäbe SAS 670/800 Ø 75 mm mit einem Gesamtgewicht von 370 to,
1.080 Stk. entsprechender Zubehörteile wie Anker- und Kontermuttern sowie Muffenverbindungen

 

Anwendung:    
Aufgrund des Einsatzes in stark korrosionsaggressivem Milieu wird die Dauerhaftigkeit gegenüber 
Korrosion durch den Einsatz eines doppeltkorrosionsgeschützten Systems gewährleistet. Der 
SAS Gewindestab wird dabei in einem gerippten Hüllrohr mit Zementmörtel vorinjiziert. So kann das SAS System auch bei Zugbelastungen für dauerhaften Einsatz verwendet werden.