Geotechnik

Geotechnik

SAS Systems Gewindestahl –

 

SAS Ge­win­de­stahl­sys­te­me sind be­reits seit Jahr­zehn­ten er­folg­reich im Spe­zi­al­tief­bau und dem Ha­fen­bau als Mi­kro­pfäh­le, Bo­den­nä­gel, Bo­den- und Fel­s­an­ker so­wie Zug­bän­der im Ein­satz.

Das brei­te Spek­trum reicht da­bei von den ver­schie­de­nen Sys­te­men mit un­ter­schied­li­chen Stahl­gü­ten, wie SAS 500/550, SAS 550/620, SAS 555/700, SAS 670/800, SAS 950/1050 und SAS 838/1035 bis hin zu den un­ter­schied­lichs­ten Va­ri­an­ten des Kor­ro­si­ons­schut­zes. Un­se­re Ge­win­de­stahl­sys­te­me kön­nen zu­sätz­lich ver­zinkt ein­ge­setzt, mit ei­nem ein­fa­chen Kor­ro­si­ons­schutz mit­tels ei­ner Ze­ment­mör­tel­um­hül­lung oder dem dau­er­haf­ten dop­pel­ten Kor­ro­si­ons­schutz ver­se­hen wer­den.

Die­ses er­mög­licht ei­ne Viel­zahl von Ein­satz­mög­lich­kei­ten, so dass un­se­re SAS Sys­te­me fle­xi­bel und in­di­vi­du­ell auf die je­wei­li­gen An­for­de­run­gen und Um­welt­be­din­gun­gen an­ge­passt wer­den kön­nen.

Ei­ne Viel­zahl na­tio­na­ler und eu­ro­päi­scher Zu­las­sun­gen be­le­gen die Zu­ver­läs­sig­keit und Leis­tungs­fä­hig­keit un­se­rer Ge­win­de­stahl­sys­te­me in der Geo­tech­nik.


Un­se­re Kun­den ha­ben un­se­re SAS Mi­kro­pfäh­le, Bo­den­nä­gel, Bo­den- und Fel­s­an­ker so­wie SAS Zug­bän­der be­reits welt­weit er­folg­reich ver­wen­det wie z.B. für die neue Gate­way Brü­cke in Bris­bane Aus­tra­li­en, für das Du­bai Dry Dock, der Al Sa­lam Street in Abu Dha­bi oder im Ko­ge Ha­fen in Dä­ne­mark.